Kliniken des Landkreises Karlsruhe gGmbH

Über die RKH Kliniken

Die zur Kliniken des Landkreises Karlsruhe gGmbH gehörenden Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal und Rechbergklinik Bretten, als Häuser der Grund- und Regelversorgung, werden in 13 Fachabteilungen und 6 Instituten jährlich rund 64.000 Patientinnen und Patienten auf hohem medizinischem Niveau versorgt. Als einer der großen Arbeitgeber im Landkreis Karlsruhe bieten die Kliniken viele Beschäftigungsmöglichkeiten in Voll- und Teilzeit. Neben attraktiven Arbeitsplätzen bieten die Kliniken ein großes Spektrum an Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten.

Das Wohl der Patientinnen und Patienten und auch der Angehörigen steht im Mittelpunkt des Denkens und Handelns der Kliniken des Landkreises Karlsruhe. Neben einer modernen und qualitativ hochwertigen Medizin bieten sie umfassende Pflege- und Serviceleistungen.

    • Rund 1.333 Mitarbeiter
    • 515 Planbetten 
    • 6 Institute und 13 Fachabteilungen
    • 5 Medizinische Zentren mit mehr als 7 Fachgebieten, darunter auch das Medizinische Versorgungszentrum mit Standort in Bruchsal
    • Rund 22.000 stationäre Patienten pro Jahr
      Rund 42.000 ambulante Patienten pro Jahr
    • Über 650 Mitarbeiter im Pflege(funktions)dienst
    • Die Kliniken des Landkreises Karlsruhe sind akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Heidelberg

Weiterbildende und Befugnisse

Weiterbilder: Professor Dr.  Ganten

Ärztlicher Direktor und Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie.
Zusatzbezeichnungen: Intensivmedizin, Notfallmedizin, DTMH (Diploma in Tropical Medicine and Hygiene, University of London)

Weiterbildungsbefugnis nach WBO 2020
    • Innere Medizin und Gastroenterologie: 72 Monate
    • Innere Medizin: 60 Monate

Weiterbilder: Herr Professor Dr. Andrassy

Facharzt Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Angiologie, Diabetologie und Zusatzbezeichnung
Intensivmedizin und Notfallmedizin

Weiterbildungsbefugnis nach WBO 2020
    • Innere Medizin: 60 Monate

Rotationsmöglichkeiten

    • Rechbergklinik Bretten: Allgemeine Innere Medizin, Palliativstation, geriatrische Früh-Reha, Intensivstation, zentrale Notaufnahme.
    • Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal: Gastroenterologie, Hämato-Onkologie, Pneumologie, Infektologie und Intensivmedizin.
    • Wahlweise (standortübergreifende) Rotationen in die Schwerpunktabteilung Kardiologie und Gastroenterologie oder in die chirurgische Fachabteilung.